top of page

Aromedic feiert sein 4-jähriges Firmenjubiläum – eine Reise durch Herausforderungen und Entdeckungen

Schon während meiner Ausbildung zur Pflegefachfrau lernte ich ätherische Öle kennen und entwickelte eine tiefe Faszination für ihre Anwendung. Über 15 Jahre hinweg sammelte ich vielfältige Erfahrungen, die meine Begeisterung für dieses Fachgebiet nur verstärkten.

Vor genau 4 Jahren wagte ich den Schritt in die Selbstständigkeit und gründete Aromedic als Einzelfirma. Was folgte, war eine lehrreiche und herausfordernde Reise, geprägt von Rückschlägen und unerwarteten Wendungen. Doch trotz aller Hindernisse liess ich mich nie vom Kurs abbringen und verfolgte meine Visionen mit eisernem Willen.

Alles begann mit einer faszinierenden Entdeckung während meiner Zeit in Australien – das mysteriöse blaue ätherische Öl der australischen Blue Cypress. Entschlossen, dieses unbekannte Öl nach Europa zu bringen, stand ich vor zahlreichen Herausforderungen wie Importbewilligungen und der Registration als Chemikalie. Parallel dazu plante ich die Herstellung von Naturkosmetik, doch eine neue Verordnung durchkreuzte meine Pläne. Stattdessen entschied ich mich für die Eröffnung einer Praxis, jedoch fiel der Startschuss mitten in den Corona-Lockdown.

Die Praxis blieb ein Traum, während Mietkosten und Inventar blieben. Plan B war die Rückkehr in die direkte Pflege.

Doch die Unsicherheit durch die Pandemie liess mich zögern, in diesen Bereich zurückzukehren – einem Bereich, der mir ebenso wie die Aromatherapie eine Berufung ist. Entschlossen, meine Leidenschaften zu vereinen und zu stärken, begann ich den Master of Science in Pflege. Während des Studiums erweiterte sich mein Wissen enorm und ich knüpfte wertvolle Kontakte. Aufgrund des Zeitmangels während des Studiums musste ich den Import und den Vertrieb des Australian Blue Cypress Oils aufgeben.


Trotz aller Rückschläge konnte ich wertvolle Erfahrungen in der Selbstständigkeit und der Welt der ätherischen Öle und der Aromapflege sammeln. Die professionelle Pflege und die Aromatherapie sind für mich von grosser Bedeutung, so sehr, dass ich diesen Weg weitergehen werde.


Im Hintergrund entstehen neue Projekte mit spannenden Menschen, und ich bin gespannt, ob und wann eines davon Früchte trägt...

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page