Qualitätsmerkmale von ätherischen Ölen

Aktualisiert: 3. Dez 2020

Ätherische Öle werden vielerorts angeboten. Was zeichnet eine gute Qualität aus?

(Ein Definierungsversuch, ohne Anspruch auf Vollständigkeit)


Ätherische Öle sind fettlöslich, d.h sie durchdringen die Zellmembrane und gelangen so in den Kreislauf eines Lebewesens. Auch über die Nase, via Duftmoleküle, gelangen sie ins Limbische System/ Gehirn, in die Lunge und auch auf diesen Wegen in den Körperkreislauf.


Eine hohe Qualität ist deshalb von grösster Bedeutung, da sie wie Medikamente, je nach Art der Anwendung und Dosierung, in unserem Körper wirken.


Allgemeine Qualitätsmerkmale von guten ätherischen Ölen sind:


- Sie sind aus 100% ätherischem Öl von der angegebenen Pflanze.


- Es sollte immer auch der botanische Name aufgeführt sein. So kann ich sicher sein, dass es wirklich die Pflanze ist, die ich ausgewählt habe.


- Es kann vorkommen, dass sie "gestreckt" werden, um die Produktion billiger zu gestalten, oder mit einer billigeren Pflan